Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: "Ready Player One" (Blu-ray 3D)

Original: Ready Player One

Anbieter: Warner Bros. Home Entertainment

Laufzeit: ca. 140 min.

Bildformat: 2,40:1

Audiokanäle

  • DTS HD MA 5.1 (Deutsch, Englisch)

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

VÖ-Termin: 06.09.2018

Film

Die Welt steht im Jahr 2045 am Rande des Zusammenbruchs. Für viele Menschen bildet die bunte Virtual-Reality-Welt der OASIS die einzige Abwechslung vom grauen Alltag. Deren Erschaffer James Halliday (Mark Rylance) hat nach seinem Tod verkünden lassen, dass sein Vermögen und die Kontrolle der VR-Welt der ersten Person überlassen werden soll, die ein in der OASIS verstecktes digitales "Easter Egg" findet. Der junge Wade Watts (Tye Sheridan) entdeckt als erster Teilnehmer einen der drei Schlüssel auf der Suche nach dem wertvollen Ei, doch nicht nur tausende Mitspieler sind ihm auf den Fersen sondern auch der mächtige Konzern IOI, der mit einer Armada von Auftragsspielern die Kontrolle über die OASIS an sich reißen will ...

 

Bild 89 %

"Ready Player One" wurde auf 35 mm-Film und mit digitalen Arri Alexa-Kameras in 2.8k-Auflösung gedreht. Im Rahmen der Postproduction wurde ein 2k Digital Intermediate verwendet, so dass die native Auflösung des Ausgangsmaterials für die Ultra HD Blu-ray nur unwesentlich mehr Auflösung als die Blu-ray Disc bietet.

Der Großteil des Films spielt in der virtuellen Welt und dabei vermischen sich oft Realaufnahmen und digitale Animationen. Während die digitalen Animationen und Aufnahmen mit digitalen Kameras meist sehr sauber sind, erkennt man die 35 mm-Filmaufnahmen häufig an dem typischen ausgewaschenen "Bleach Bypass"-Look von Spielbergs Kameramann Janusz Kaminski mit teilweise starkem Rauschen und überstrahlenden hellen Flächen. Die digitalen Animationen zeigen ein etwas wechselhaftes Schärfeniveau, was aber zum Teil auch mit der hohen Bewegungsdynamik in den Actionsequenzen zusammenhängt. Die Szenen in der virtuellen Welt zeichnen sich vor allem durch den sehr plastischen Kontrast mit vielen punktuellen Lichtquellen und einem bereiten Farbspektrum mit bunten Neon-Tönen aus. Dabei wirkt das Bild der Blu-ray Disc teilweise so dynamisch wie man es sonst nur von Ultra HD Blu-rays mit HDR kennt, weil das Mastering optimal das verfügbare Helligkeits- und Farbspektrum ausreizt und es sogar gelingt, ein sehr sattes Schwarz zu präsentieren aber gleichzeitig genügend Feinheiten in dunklen Bildbereichen darzustellen. Die Bildschärfe ist mit Ausnahme der 35 mm-Aufnahmen auf überwiegend sehr hohem 1080p-Niveau und selbst hochskaliert auf einem Ultra HD-Fernseher zeigt "Ready Player One" sehr viel Detail.

 

3D 95 %

"Ready Player One" zeigt ein sehr plastisches 3D-Bild mit einer sehr guten Tiefenwirkung, die durch die hohe Bewegungsdynamik noch verstärkt sind. Der Film zeigt viele verschiedene Tiefenebenen, die gerade in den Szenen in der virtuellen Welt noch mit visuellen Tricks wie elektronischen Anzeigen auf dem Bildschirm, Lens Flare-Effekten, Nebel und anderen Objekten in der Luft verfeinert werden. Wenn man genau hinsieht, sind von Zeit zu Zeit sogar minimale Pop Out-Effekte zu erkennen, die aus dem Bild leicht herausragen. Der Kontrast wirkt in 3D leider nicht ganz so plastisch aber die 3D-Optik ist auf hohem Niveau und bleibt auch in dunkleren Szenen weitgehend erhalten.

 

Ton 89 %

Warner präsentiert auf der Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray sowohl den englischen Originalton als auch die deutsche Synchro als objektbasierten Dolby Atmos-Mix. Bei der Blu-ray 3D gibt es hingegen statt dem objektbasierten Surround-Mix beide Fassungen mit DTS HD MA 5.1-Sound.

"Ready Player One" bietet einen sehr atmosphärischen Surround-Sound mit vielen Sound-Elementen und präzise ortbaren direktionalen Effekten von allen Seiten. Einige Action-Szenen wie die Auto-Rennen bieten auch ohne Dolby Atmos einen Raumklang auf Referenz-Niveau. Beide DTS HD MA 5.1-Tonspuren können auch klanglich mit einer hohen Dynamik mit sattem Bassbereich und präziser Hochtonwiedergabe überzeugen.

 

Special Features

· Die 80er Jahre als Inspiration
- Spielwende: Der Code wird entschlüsselt
- Die Effekte einer schönen neuen Welt
- Level Up: Der Sound für die Zukunft
- High Score: Endgame
- Das großartige Abenteuer von Ernie und Tye

Ready Player One [Blu-ray 3D] bei Amazon.de


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK