Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: "Mission: Impossible 6 - Fallout" (Blu-ray Disc)

Original: Mission: Impossible 6 - Fallout

Anbieter: Paramount Home Entertainment

Laufzeit: ca. 147 min.

Bildformat: 2,39:1

Audiokanäle

  • Dolby Atmos: Englisch
  • Dolby Digital 5.1: Deutsch u.a.

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

VÖ-Termin: 13.12.2018

Bild 75 %

"Mission: Impossible - Fallout" wurde überwiegend mit klassischen analogen 35 mm-Filmkameras gedreht. Für einzelne Action-Szenen wurden aber auch RED Epic Dragon Kameras in 8k-Auflösung und einem oft vom 2,39:1 Cinemascope-Format abweichenden Bildseitenverhältlnis für IMAX-Kinos eingesetzt. Das wird teilweise sehr clever kaschiert, indem sich das Bildformat in Bewegungen langssam nach oben und unten öffnet (23:31 min.). Im Rahmen der Postproduction wurde ein 4k Digital Intermediate produziert, so dass die Ultra HD Blu-ray mehr native Auflösung als die Blu-ray Disc bietet.

Das Film-Master zeigt häufig starkes Rauschen. Dabei bekommt man allerdings relativ selten typisches Film-Korn zu sehen sondern eine etwas ungleichmäßige Rauschstruktur, die so aussieht, als ob hier etwas zu sehr mit Filtern verschlimmbessert worden wäre. Der Kontrast ist teilweise grausig. Der Schwarzwert ist oft überhöht und helle Bildbereiche überstrahlen häufig sehr stark. Man bekommt auch den Eindruck, als ob bewusst Aufnahme-Perspektiven mit viel Gegenlicht gewählt wurden, um diese ausgeblichen-grelle Optik mit wenig Durchzeichnung möglichst oft auf die Spitze zu treiben. Selbst die die dabei erzeugten Lens Flare-Effekte wirken recht blass. Mit klassischem Film-Look hat das Ganze wenig zu tun, denn das stark Orange- und Grün-Töne betonende Color Grading sorgt für sehr künstlich ausgewaschene Farben und lässt z.B. Aufnahmen des Himmels wie gemalt wirken. Auch die Bildschärfe erreicht selten Top-Niveau. Es zeigen sich häufig Unschärfen und selbst in den besten Momenten bekommt man gerade mal halbwegs gutes HD-Niveau geboten. Besonders schlimm sind die Szenen in den Katakomben, die die technischen Defizite des Films besonders deutlich zur Geltung bringen. Im Kontrast dazu zeigen die digital aufgenommenen Szenen ein wesentlich plastischeres und auch detaillierteres Bild. Es sind aber im Wesentlichen nur die beiden großen Action-Stunt-Szenen mit Tom Cruise am Anfang und Ende des Films, die etwas umfassender diese bessere Qualität bieten.

 

Ton (Englisch) 89 %
Ton (Deutsch) 85 %

"Mission: Impossible 6 - Fallout" wird von Universal auf allen Blu-ray-Varianten mit einem objektbasierten Dolby Atmos-Mix in Englisch präsentiert. Für den deutschen Ton gibt es nur Dolby Digital 5.1-Sound. Dabei gibt es sogar einen deutschen Dolby Atmos-Mix, der derzeit aber nur via iTunes genutzt werden kann. Immerhin vefügt der Dolby Digital 5.1-Mix mit 640 kbps über eine höhere Bitrate als zu DVD-Zeiten.

"Mission: Impossible - Fallout" bietet einens sehr weiträumigen und atmosphärischen Surround-Mix. Das ist vor allem dem imposanten Music Score von Lorne Balfe zu verdanken, der viele dynamische Sound-Elemente einsetzt, die aus allen Richtungen kommen und auch das klassische "Mission: Impossible"-Thema immer wieder geschickt integrieren. Der englische Dolby Atmos-Mix überzeugt dabei mit einem wuchtigen, dynamischen Klangbild, welches auch im Hochtonbereich recht präzise wirkt. Die Deckenkanäle kommen immer recht detailliert für einzelne Sound-Effekte zum Einsatz, aber eigentlich spielt der Dolby Atmos-Mix ziemlich konstant auf allen Kanälen auf hohem Niveau. Besonders gutes Dolby Atmos Showcase-Material bieten die Helicopter-Aufnahmen im letzten Drittel.

Der deutsche Dolby Digital 5.1-Mix kann bis auf die fehlenden Deckenkanäle in Sachen Räumlichkeit sogar ziemlich gut mit dem Originalton mithalten und bietet ein ähnlich atmosphärisches Klangbild. Die Synchronfassung bietet allerdings deutlich weniger Dynamik und unterstützt dadurch die Dramatik des Films nur in einem reduzierten Umfang.

 

Special Features

  • Das Making of Mission: Impossible Fallout
  • Zusammenschnitt unveröffentlichter Szenen mit Anmerkungen des Regisseurs
  • Die Musik zur Verfolgungsjagd

Mission: Impossible 6 - Fallout [Blu-ray] bei Amazon.de


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK