Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: "Death Wish" (Ultra HD Blu-ray)

Original: Death Wish

Anbieter: Universum Film

Laufzeit: ca. 107 min.

Bildformat: 2,40:1

Audiokanäle

  • DTS HD MA 5.1 (Deutsch, Englisch)

Untertitel: Deutsch

VÖ-Termin: 10.08.2018

Bild 87 %

"Death Wish" wurde mit digitalen Arri Alexa-Kameras in 2.8k-Auflösung gedreht. Es liegen keine gesicherten Informationen über die Auflösung des verwendeten Digital Intermediates vor. Native 4k-Auflösung ist aber aufgrund des Ausgangsmaterials für die Ultra HD Blu-ray nicht möglich.

"Death Wish" zeigt ein sehr sauberes Bild, welches selbst in den vielen dunklen Szenen kaum Rauschen zeigt. Der Kontrast ist sehr plastisch und zeigt selbst bei Tageslichtaufnahmen relativ viel dunkles Schwarz. Besitzer von OLED-Fernsehern kommen hier auf ihre Kosten. Das HDR-Remastering arbeitet sehr effektvoll und gibt dem Bild noch mehr Dynamik, indem Spitzenlichter gezielt angehoben werden ohne dass der gesamte Kontrast künstlich überdreht wirkt. Auch das Color Grading im erweiterten Rec.2020-Farbraum wirkt sehr lebendig. Dezente Filter sorgen für einen etwas kühlen Grundton mit satten Neon-Farben. Die Bildschärfe ist minimal besser als Blu-ray-Niveau. Konturen und Details wirken vergleichsweise dezent und das teilweise etwas diffuse Leuchten einiger Lichtquellen deutet an, dass möglicherweise bewusst ein etwas weicher Look angestrebt wurde. Richtig deutliche Unschärfen gibt es aber nicht zu sehen und dank des effektiven HDR-Einsatzes lohnt sich das Investment in die Ultra HD Blu-ray auf jeden Fall.

 

Ton 85 %

"Death Wish" wird auf der Ultra HD Blu-ray und Blu-ray Disc in beiden Sprachfassungen als DTS HD MA 5.1-Mix präsentiert.

Der Surround-Mix ist relativ zurückhaltend abgemischt worden. Der Sound ist etwas dumpf und auch Musik kommt nur in leichtem Maße zum Einsatz, so dass die Surround-Kanäle nicht besonders herausgefordert werden. Wirklich gelungen sind aber die Momente, in denen Bruce Willis seine Waffe einsetzt, deren Schüsse mit lautem Knall durch den Raum fegen und immer wieder präzise zu orten sind.

 

 

Special Features

  • Audiokommentar Eli Roth (Regisseur) und Roger Birnbaum (Produzent)
  • Making of
  • Deleted Scenes
  • Extended Scenes
  • Interviews mit Cast & Crew

Death Wish [4K Ultra HD Blu-ray] bei Amazon.de


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK