News

Zwei neue 3D-Fernseher von LG

LG stellt bereits vor der Eröffnung der CES zwei neue LCD-3D-Fernseher vor, die im Verlauf des Frühjahrs auch bei uns in den Handel kommen sollen.

Der LG LZ9700 bringt es laut den etwas knappen Angaben von LG auf eine Bilddiagonale von 72 Zoll und verfügt über eine LED-Hintergrundbeleuchtung. Beim LG LW6500 setzt LG nicht auf aktive Shutter-Brillen sondern passive Polarizer-Brillen für die 3D-Darstellung. Der Fernseher ist auch in der Lage, 2D-Inhalte in 3D zu konvertieren. Beide neuen 3D-Fernseher sind mit "Smart TV"-Funktionen ausgestattet: Neben Video-Inhalten lassen sich auch TV-Apps von LG nutzen. Ausserdem gibt es DLNA-Unterstützung und USB-Anschlüsse. Der LW6500 ist auch auf diesem Wege auch als Recorder nutzbar.

Der Marktstart in Deutschland ist für den LW6500 voraussichtlich Ende März 2011 und für den LZ9700 voraussichtlich im Mai 2011 geplant. Die Preise der Geräte wurden noch nicht genannt.

Technische Daten LG LZ9700

•    FULL LED-Backlight LCD 3D TV
•    Bildschirmdiagonale 185 Zentimeter (72 Zoll)
•    TruMotion    400Hz
•    Micro Pixel Control (Local Dimming)
•    Smart TV
•    Magic Motion Fernbedienung
•    Smart Share (DLNA, Media Link, USB, etc.)

Technische Daten LG LW6500

•    3D TV (CINEMA 3D)
•    Smart TV
•    3D Light Boost
•    Flimmerfrei (Zertifizierung durch Intertek/TÜV)
•    Frei von Wischeffekten
•    LED Plus
•    Spot Control
•    TruMotion    200Hz
•    Breiter Blichwinkel
•    Umwandlung von 2D zu 3D
•    Blickwinkelsteuerung
•    USB 2.0
•    DLNA/WLan/DVR-fähig
•    DivX Plus/HD
•    HDMI 1.4
•    Smart Energy Saving

|

Weitere News
  ZURÜCK