News

YouTube Musik-Videos dank GEMA-Einigung auch in Deutschland ohne Sperren

YouTube und die GEMA haben sich nach langem Streit über die Zahlung von Urheberrechtsabgaben für die Wiedergabe von Musik-Videos auf YouTube einigen können. Das macht den Weg frei für ein uneingeschränktes Musik-Video-Angebot auch für deutsche YouTube-Nutzer. Seit 2009 stritten YouTube und die GEMA u.a. darüber, ob für die Musikvideos eine Umsatzbeteiligung bezahlt werden soll oder ein pauschaler Preis pro einzelnem Abruf. Bislang wurden aufgrund der Differenzen einzelne Videos mit Musik für deutsche YouTube-Nutzer gesperrt. Selbst Videos, bei denen Musik nur im Hintergrund lief, waren davon teilweise betroffen. Wieviel YouTube für die Videos an die GEMA zahlen wird, ist nicht bekannt. Die Einigung mit der GEMA umfasst auch den bereits in den USA angebotenen kostenpflichtigen Premium-Service von YouTube, der mittelfristig auch in Europa angeboten werden soll.

|

Weitere News
  ZURÜCK