News

Xbox Live bald mit 1080p-Video

Microsft hat auf der Gaming-Messe E3 ein Upgrade für den Xbox Live-Video-Marktplatz angekündigt: Voraussichtlich ab dem Herbst 2009 soll es für die Xbox 360 auch Video-Streaming in 1080p geben. Bislang ist der Film-Dienst auf Downloads in 720p beschränkt. Sofern der Benutzer ausreichend Bandbreite zur Verfügung hat, sollen die 1080p-Videos direkt als Stream starten, alternativ aber auch zum Download bereit stehen.

Das Video-Angebot wird zukünftig unter dem "Zune"-Label vermarktet und soll zusätzlich auf Australien, Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, die Niederlande, Norwegen, Schweden und die Schweiz ausgeweitet werden.

Xbox Live Gold-User bekommen ausserdem bald Zugriff auf das Musikangebot von Last.fm und in England wird Sky TV ab Herbst auch TV-Angebote auf der Xbox 360 präsentieren. Zu den weiteren geplanten Neuheiten gehört eine Xbox Live-Integration von Facebook und Twitter.

|

Weitere News
  ZURÜCK