News

Xbox 360-Nachfolger mit 3D-Gaming?

Der Nachfolger der Xbox 360 könnte bereits Videospiele mit 3D-Optik bieten. Das behauptet zumindest das Gaming-Magazin teamxbox.com, welches erste Informationen zur Ausstattung der kommenden Xbox-Konsole erhalten haben will.

Entgegen anderslautenden Spekulationen soll die neue Xbox-Generation nicht schon 2010 in Form einer nur etwas überarbeiteten Xbox 360 mit der "Natal"-Bewegungssteuerung über eine Sensor-Kamera kommen – sondern höchstens eine weitere Xbox 360-Variante mit "Natal".

Stattdessen will Microsoft laut teamxbox für die nächste Xbox-Generation noch etwas länger warten, bis 3D-Fernseher stärker verbreitet sind, da zusätzlich zu der "Natal"-Technik ein weiteres Schlüssel-Feature der nächsten Xbox Full HD-Grafik in 3D werden sollen soll, behauptet teamxbox in einem Twitter-Post. Das Magazin will weitere Informationen in den nächsten Wochen veröffentlichen.

Was an den Gerüchten dran ist, wird sich zeigen, aber die Perspektive, irgendwann in den kommenden Jahren nicht nur Filme sondern auch Konsolenspiele in 3D erleben zu können, erscheint auf jeden Fall zukunftsweisend und würde für 3D in den heimischen vier Wänden einen gewaltigen Schub bringen.

 

 

|
Weitere News
  ZURÜCK