News

Windows 10: Kostenloses Update erscheint im Sommer

Microsoft hat den Start von Windows 10 für den Sommer 2015 angekündigt. Auf einen genauen Termin will man sich derzeit allerdings noch nicht festlegen.

Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, wird Microsoft Windows 10 als kostenloses Update für alle Rechner mit Windows 7, 8 oder 8.1 anbieten. Microsoft beabsichtigt ein vollwertiges Upgrade, bei dem die vorhandenen Programme und Einstellungen des vorherigen Betriebssystems übernommen werden.

Als ein neu vorgestelltes Feature von Windows 10 soll optional eine Benutzer-Authentifizierung mit biometrischen Merkmalen wie Gesicht, Augen oder Fingerabdruck möglich sein.

Windows 10 wird auch die erste Windows-Version sein, die mit kleinen „Internet of Things“ (IoT)-Geräten verwendet werden kann. Microsoft hatte bereits ein Windows 10 für den Raspberry PI 2 angekündigt. Es soll aber in Zusammenarbeit mit Intel und Qualcomm auch weitere kompakte Entwickler-Boards mit Windows 10 geben. So will Microsoft u.a. das „Qualcomm DragonBoard 410C“ unterstützten, welches auf einem Snapdragon 410-Chipsatz mit 1.2 GHz ARM Quad Core CPU basiert und neben HDMI, WLAN und Bluetooth auch GPS-Unterstützung bietet.

|

Weitere News
  ZURÜCK