News

Windows 10 kommt mit Dolby Audio-Sound

Microsofts neues Windows 10-Betriebssystem wird mit Dolby Audio-Technik ausgeliefert und vom neuen Browser Microsoft Edge nativ für die Wiedergabe internetbasierter Inhalte sowie zugänglicher Windows Store Apps von Drittanbietern unterstützt.
 
Dolby Audio (inklusive Dolby Digital Plus) soll in x86 Windows 10 PCs und Tablets für die Wiedergabe von Videos zum Einsatz kommen. Microsoft Edge ist der erste Browser, der den Dolby Digital Plus Decoder in Windows 10 nutzt und damit Anbietern von Online-Inhalten die Nutzung von Streams mit Dolby Audio ermöglicht.

Windows 10 wird voraussichtlich noch in diesem Jahr als kostenloses Update von Windows 7 und Windows 8 veröffentlicht. Nachdem das „Windows Media Center“ nicht mehr mit Windows 10 nutzbar sein wird, setzt Microsoft mit der Dolby Audio-Unterstützung zumindest ein kleines Zeichen, dass das Thema Multimedia nicht ganz vergessen wird.

|

Weitere News
  ZURÜCK