News

Wimbledon-Finale 2011 in 3D

Sony und die BBC wollen in diesem Jahr ausgewählte Begegnungen vom Tennis-Turnier in Wimbledon erstmals in 3D produzieren. Die 3D-Bilder sollen sowohl in Kinos gezeigt als auch TV-Sendern zur Übertragung angeboten werden. Sony will die Begegnungen des Herren-Halbfinales sowie der Final-Matches für Herren und Damen in 3D produzieren. Ob auch die BBC selbst diese Matches in 3D ausstrahlen wird, wurde nicht bekannt gegeben.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK