News

Vier neue Blu-ray Disc-Player von Philips

Philips hat vier neue Blu-ray Disc-Player angekündigt, die in den nächsten Monaten auf den deutschen Markt kommen sollen. Die vier neuen Player – BDP9100, BDP7300, BDP5000 und BDP3000 – sind DivX Ultra-zertifiziert und darüber hinaus kompatibel mit Formaten wie WMV, MP3, WMA und JPG. Bei den Modellen BDP5000, BDP7300 und BDP9100 ist die Wiedergabe über den USB 2.0-Anschluss an der Frontseite des Players möglich. Der BDP9100 und 7300 sind auch in der Lage AVCHD-Aufnahmen abzuspielen und dekodieren Dolby TrueHD sowie DTS-HD Master Audio im 7.1.-Format.

Die neuen Blu-ray Player von Philips unterstützen alle BD-Live. Der BDP9100 und der BDP7300 verfügen dafür über einen internen Speicher von einem Gigabyte.

Der BDP9100 bietet speziell für die Wiedergabe auf dem Philips 21:9-Display die Möglichkeit, Untertitel bei der Wiedergabe im 21:9 (2,35:1)-Format ins Bild hinein zu verschieben, die normalerweise im unteren schwarzen Balken zu sehen wären, welcher beim Cinema 21:9 nicht angezeigt wird.

Beim BDP7300 sind ein HDMI-Kabel sowie die beiden Blu-ray Discs "I am Legend" und "Batman Begins" im Lieferumfang enthalten.

Preise und Verfügbarkeiten

  • BDP9100 ist ab Juni zum Preis von EUR 449,99 (UVP) verfügbar.
  • BDP7300 ist ab Mai zum Preis von EUR 349,99 (UVP) verfügbar.
  • BDP5000 ist ab Mai zum Preis von EUR 299,99 (UVP) verfügbar.
  • BDP3000 ist ab Juni zum Preis von EUR 249,99 (UVP) verfügbar.
|

Weitere News
  ZURÜCK