News

Versuchter Malware-Angriff am 30.01.2013

Am 30.01.2013 wurde kurz vor 23 Uhr durch einen Angriff von außen versucht, Malware über den Server von AREA DVD einzuschleusen. Dazu wurde die Startseite um einen Eintrag modifziert, der Daten von einer externen Seite auf den Browser des Benutzers herunterladen sollte. Die Veränderung wurde von uns registriert und kurz nach 24 Uhr wieder rückgängig gemacht. Andere Seiten mit Tests oder News waren nicht betroffen. Es wurden bereits weitere Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen, um einen erneuten Angriff zu verhindern.

Wir können nicht feststellen, ob über den externen Server tatsächlich Daten auf die Rechner von Benutzern übertragen wurden und welchen Inhalt diese möglicherweise haben.

Dennoch sollten vorsichtshalber gerade Benutzer von Windows-Systemen, die in der genannten Zeit gestern Abend die Startseite aufgerufen haben, einen Virenscan auf ihrem Rechner durchführen und diesen durch eine gezielte Malware-Suche mit Tools wie "Spybot – Search & Destroy" ergänzen.

Auch für den Mac gibt es bereits einige Virenscanner. Ebenso hat der Safari-Browser bereits einen eingebauten Sicherheitsmechanismus, der vor Zugriffen auf "betrügerische Inhalte" warnt und in diesem Fall einen Zugriff auch verhinderte.

|
Weitere News
  ZURÜCK