News

Verkaufsstart für das LG G3 in Deutschland

LG G3

LG bringt sein neues Smartphone-Topmodell G3 in Kürze in den deutschen Handel. Der Verkaufsstart ist für Anfang Juli geplant. LG bietet das G3 in zwei verschiedenen Versionen an. Mit 2 GB Hauptspeicher und 16 GB Flash-Speicher wird es voraussichtlich ca. 550 EUR kosten. Die Version mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher wird rund 50 EUR teurer sein.

Das G3 verfügt über ein 5,5 Zoll Quad HD-Display mit 2560 x 1440 Pixeln (538 ppi) und eine 2,5 GHz Quad Core-CPU. Die Kamera verfügt über 13 Megapixel, eine optische Bildstabilisierung und einen Laser-Autofocus. Es bietet einen austauschbaren Akku mit 3000 mAh Kapazität. Das vorinstallierte Betriebssystem ist Android 4.4.2.

Für einige Märkte stattet LG das G3 mit Zusatzfunktionen aus. So wird das G3 auch in Deutschland mit einer Funktion für kabelloses Laden versehen sein. Diese Version kann sowohl mit LGs eigenem, separat erhältlichem kabellosen Ladegerät in Ständerform als auch mit jedem gängigen kabellosen Lader auf Basis des Qi-Standards geladen werden.

Technische Daten LG G3

  • CPU: Qualcomm Snapdragon 801 (2,5 GHz Quad-Core)
  • Bildschirm: 5,5-Zoll Quad HD IPS (2560 x 1440, 538 ppi)
  • Speicher: 16/32 GB eMMC ROM, 2/3GB DDR3 RAM, micro SDXC Slot (bis zu 2 TB)
  • Kamera: Rückseite 13 MP mit OIS+ und Laser-Autofokus / Front 2,1 MP
  • Batterie: 3,000mAh (austauschbar)
  • Betriebssystem: Android 4.4.2 KitKat
  • Abmessungen: 146,3 x 74,6 x 8,9 mm
  • Gewicht: 149g
  • Netzwerkunterstützung: 4G / LTE / HSPA+ 21 Mbps (3G)
  • Verbindungstechnologien: WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth Smart Ready (Apt-X), NFC, SlimPort, A-GPS/Glonass, USB 2.0
  • Farben: Metallic Black, Gold, White
  • Weitere: Smart Keyboard, Smart Notice, Knock Code, Guest Mode, etc.

|

Weitere News
  ZURÜCK