News

Verkauf des ersten OLED-TV von LG läuft an

LG startet startet in Südkorea mit dem Vorverkauf seines ersten Fernsehers mit OLED-Technologie. Erste Geräte sollen ab der ersten Februar-Woche ausgeliefert werden. Das 55 Zoll-Modell 55EM9700 kostet ca. 11 Mio. KRW (ca. 7800 EUR). LGs integrierte "WGRB" 4-Farb-Pixel-Technologie nutzt ein weißes Subpixel zur Optimierung der Farbdarstellung. Dabei sorgt der sogenannte Color Refiner für eine Optimierung der Farben. Der Bildschirm soll auch weitgehend unabhängig von der Umgebungshelligkeit und vom Sehwinkel sein.Im Gegensatz zu herkömmlichen LCD- oder LED-Displays, die eine Hintergrundbeleuchtung benötigen, erzeugen OLED-Fernseher ihr eigenes Licht und machen damit eine zusätzliche Beleuchtung überflüssig. Als Material für das Gehäuse wurde carbonfaserverstärkter Kunststoff (CFK) gewählt mit dem eine schlanke Bauform von nur 4 mm Dicke und einem Gewicht von ca. 10 kg möglich sind.

Auch ausserhalb Südkoreas will LG seinen OLED-Fernseher schon bald verkaufen. Genaue Termine und Preise sollen in den kommenden Wochen bekannt gegeben werden.

|

Weitere News
  ZURÜCK