News

USA: Zwei neue Denon Blu-ray Disc-Player

Denon hat in den USA zwei neue Blu-ray Disc-Player angekündigt. Der DBP-2010CI (699 USD) und der DBP-1610CI (499 USD) sollen ab Juli in den USA erhältlich sein und unterstützen beide BD-Live über einen Netzwerkanschluss sowie die Wiedergabe von DivX HD-Dateien und AVCHD-Aufnahmen auf Blu-ray Discs. Der DBP-2010CI ist darüber hinaus mit einem Videoprozessor-Chip von Anchor Bay Technologies ausgestattet, der NTSC-DVDs auf maximal 1080p mit 24 Bildern hochskaliert.

Auf einen Mehrkanaldecoder mit Analog-Ausgang hat Denon bei beiden Playern verzichtet. Sie geben aber natürlich Dolby True HD und DTS HD via HDMI als Bitstream aus. An der Audio-Signalverarbeitung wurde aber dennoch nicht gespart. Für den Stereo-Ton am Analog-Ausgang der beiden Player kommen D/A-Konverter von Burr-Brown zum Einsatz. Schnittstellen für Fernsteuerungssysteme ermöglichen auch die Verwendung der neuen Denon Blu-ray Disc-Player in "Custom Installations".

Ab wann die neuen Modelle auch hierzulande erhältlich sein sollen, ist nicht bekannt.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK