News

USA: Samsungs BD-Live-tauglicher Blu-ray Disc-Player BD-P1500 kommt im Juni

Samsung kündigt den Verkaufsstart des Blu-ray Disc-Players BD-P1500 jetzt in den USA für den Juni an.

Der Blu-ray Disc-Player wird wie im Januar auf der CES in Las Vegas angekündigt mit BD 1.1-Profil mit Bild in Bild-Kommentarfunktion in den Handel kommen.

Wie bereits der BD-P1400 soll der neue Samsung-Player mit einer Netzwerkschnittstelle ausgestattet sein – bietet im Unterschied zu diesem aber eine USB-Schnittstelle und soll „BD-Live ready“ sein.

Offen lässt Samsung, ob dies bedeuten soll, dass der Player bereits ab Werk für BD-Live tauglich ist oder dies erst nach einem Firmware-Update möglich wird.

Im Jahresverlauf plant Samsung für den Blu-ray Disc-Player auch ein Update, welches die interne Decodierung von Dolby True HD und DTS HD ermöglichen soll.

In Deutschland soll der neue Samsung Blu-ray Disc-Player 449 EUR kosten und war eigentlich schon für den April geplant, wird aber jetzt auch wohl erst ab Juni in den Handel kommen.

|

Weitere News
  ZURÜCK