News

USA: „Netflix“ will TV-Serien in Ultra HD streamen

In den USA wil Netflix eigene Programme für Kunden als Ultra HD-Stream anbieten. Die Streams sollen direkt auf den Fernseher ausgewählter Hersteller abrufbar sein – die konkreten Vereinbarungen dazu will Netflix auf der CES in Las Vegas bekannt geben. Für die Xbox One & PS4-Konsolen wird es das Angebot nicht geben.

Voraussetzung für die Wiedergabe ist ein integrierter H.265/HEVC-Video-Decoder. Mit der neuen Kompressionstechnik will Netflix die Bandbreite der Streams auf rund 15 Mbps drücken.

Den Anfang macht die zweite Staffel der von Netflix produzierten Serie „House of Cards“. Darüber hinaus wird Netflix allerdings vorerst mangels entsprechenden Materials vorerst nur wenig weiteren Ultra HD-Content anbieten können.

|

Weitere News
  ZURÜCK