News

USA: Blu-ray Disc-Player unter 80 Dollar

In den USA wird am kommenden Freitag, dem "Black Friday" das Weichnachtsgeschäft eingeläutet. Traditionell nutzen die Händler diesen Tag für extrem niedrigpreisige Angebote, um die Kundschaft in die Läden zu locken. In diesem Jahr wird es auch wieder in großem Maße Blu-ray Disc-Player im Angebot geben.

So kündigt die regionale Kette "Meijer" einen "Sylvania" Blu-ray Disc-Player für 89 Dollar an und bei Walmart soll es sogar einen Magnavox-Player für 78 Dollar geben. Dabei handelt es sich streng genommen aber vor allem um einen Ausverkauf alter Ware, denn bei den auf den ersten Blick billig erscheinenden Angeboten handelt es sich meist um Blu-ray Disc-Player mit BD 1.1-Profil ohne BD-Live.

Nichtsdestotrotz reduziert sich aber auch allgemein der Einstiegspreis für Blu-ray Disc-Player immer mehr auf das Niveau einfach ausgestatteter DVD-Player und auch die Preise für neue Blu-ray Discs bewegen sich in den USA immer häufiger unter die 20 Dollar-Grenze.

Denn obwohl es in den USA schon frühzeitig gerade im Internet Aktionen für ältere Filme gegeben hat, blieben die Preise für Neuerscheinungen oft auf einem relativ hohen Niveau – im Unterschied zum scharfen Preiswettbewerb in Deutschland oder England, wo Preis unterhalb von 15 EUR schon fast normal sind – von wenigen Ausnahmen wie Disney mal abgesehen.

|

Weitere News
  ZURÜCK