News

USA: 3D Full HD-TV von Philips ohne Brille

Philips stellt auf der Infocomm-Messe in Las Vegas einen neuen Full HD-Fernseher mit 3D-Technik vor. Das 52 Zoll-Display erzeugt mit der „WOWvx“-Technik 3D-Bilder ohne dass hierfür eine spezielle Brille wie bei anderen Systemen erforderlich ist. Bei bisherigen 3D-Displays dieser Art, die schon vereinzelt vorgeführt wurden, wirkte der 3D-Effekt allerdings auch immer nur in einem genau definierten Betrachtungsabstand.

Der LCD-Fernseher bietet einen Kontrast von 2000:1, eine Lichtstärke von 700 cd/m2 und eine Reaktionszeit von 8 ms. Er soll für professionelle Anwendungszwecke vermarktet werden und ab dem 4. Quartal 2008 erhältlich sein.

|

Weitere News
  ZURÜCK