News

Universal-Sender „13th Street“ in HDTV geplant

Universal will seinen Pay TV-Sender „13th Stree“ zukünftig auch in HDTV anbieten. Das erklärte Katharina Behrends, Geschäftsführerin von NBC Universal Global Networks Deutschland in einem Interview des Digitalmagazins. Ein genauer Termin für den HDTV-Start wurde aber noch nicht genannt. Qualitative Verbesserungen gibt es bei 13th Street aber bereits in Kürze: Ab dem 14. März soll der Sender im 16:9-Format ausgestrahlt werden und auch eine Originaltonspur bieten.

|

Weitere News
  ZURÜCK