News

Universal: Erster „Furious 7“-Trailer online

Universal hat den ersten deutschen (oben) und englischen (unten) Trailer für „Furious 7“ veröffentlicht. Der macht genau auf dem Niveau weiter, wo „Fast & Furious 6“ aufgehört hat und man darf gespannt sein, ob in diesem schrillen Spektakel Paul Walker zumindest mit etwas Würde von der Leinwand verabschiedet wird, der im letzten Jahr als Beifahrer bei einem gefährlichen Supercar-Manöver ums Leben kam. „Furious 7“ soll am 02.04.2015 in den deutschen Kinos starten.

Story:

Die Stars des weltweit erfolgreichen Kino-Franchise bleiben ihren Fans treu, die perfekte, real gefilmte Stunts in schnellen Autos schätzen – und sie versprechen, die atemlose Action ein weiteres Mal zu toppen. Garantiert!
Alle Hauptdarsteller sind wieder am Start – und zwar dort, wo Teil 6 endete: Dominic Torettos (Vin Diesel) Team konnte Widersacher Owen Shaw zwar ausschalten … doch Owens Bruder Ian (Jason Statham) schwört Rache. Dom und seine Freunde sind inzwischen zu einer Familie zusammengewachsen, die nicht einmal Ian Shaw auseinanderbringen kann … oder doch?
Ihren „furiosen“ Einstand geben im siebten Film Jason Statham (The Expendables, The Transporter), Kurt Russell (Death Proof – Todsicher), Djimon Hounsou (Blood Diamond), Action-Ikone Tony Jaa (Ong Bak) und Ronda Rousey (The Expendables 3). Die Regie übernimmt diesmal James Wan, der mit Conjuring – Die Heimsuchung einen globalen Hit verbuchte und als Garant für packende Serienstoffe gilt (Saw, Insidious). Das Drehbuch schreibt erneut der Fast & Furious-Spezialist Chris Morgan.

|

Weitere News
  ZURÜCK