News

„Underworld“ als TV-Serie geplant

„Underworld“ wird nach mehreren Kinofilmen jetzt auch als TV-Serie weiterentwickelt. Len Wiseman, der an allen fünf Filmen beteiligt war, arbeitet laut Deadline Hollywood an einer TV-Serie, die sich vom Stil etwas von den Filmen unterscheiden soll. Wiseman wird mit der etwas vagen Aussage zitiert, dass die Serie etwas weniger Comic-Charakter haben soll. Wann die Serie zu sehen sein wird, ist noch offen. Len Wiseman ist derzeit an mehreren TV-Projekten beteiligt und soll u.a. auch Regie beim geplanten „Stirb Langsam“-Prequel führen.

„Underworld“ auf Blu-ray Disc bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK