News

Ultrasone: Pyco – neuer farbenfroher In-Ear

Colour Your Sound! Ultrasone bringt Farbe ins Spiel mit dem In-Ear Pyco in Satin-Schwarz, Satin-Weiß und Ultra-Orange.

Mit dem Ultrasone Pyco stellt der bayerische Kopfhörerspezialist seinen jüngsten In-Ear für Smartphone, Tablet und MP3-Player vor. Für die ideale Verbindung zu Smartphone, Tablet, MP3-Player oder Notebook sorgt ein hochwertiges 1,2 Meter langes Kabel. Der in Satin-Schwarz, Satin-Weiß oder Ultra-Orange erhältliche Knopfkopfhörer setzt auf einen dynamischen Treiber. Das stylische wie robuste Aluminium-Gehäuse bereitet lange Freude. Über eine kostenlose Android-App lässt sich die Kabelfernbedienung individuell auf die eigenen Bedürfnisse zuschneiden. Durch ihre spezielle Materialmischung sollen die Comply Foam®Pads besonders komfortabel zu tragen sein und halten den Pyco sicher im Ohr. Gleichzeitig sorgt das atmungsaktive Earpad auch noch nach Stunden für ein angenehmes Tragegefühl. Das Material gewährleistet zudem eine spürbare Reduzierung der Außengeräusche. So steht während eines langen Fluges oder einer Bahnreise die Lieblingsmusik ungestört im Mittelpunkt.

Das in die Kabelfernbedienung integrierte Mikrofon sorgt für eine zusätzliche Headset-Funktionalität. Die Kabelfernbedienung ist kompatibel mit allen gängigen Smartphone- und Tablet-Modellen und Betriebssystemen.

Für den sicheren Transport wird der Ultrasone Pyco zusammen mit einem kompakten schwarzen Hardcase angeboten. Hier lassen sich neben dem In-Ear selbst die beiden mitgelieferten Steck-Adapter für den Musikgenuss im Flugzeug (Doppel Mono Mini Klinke) sowie für den Betrieb mit manchen Smartphones (OMTP-Adapter) verstauen. Der Lieferumfang umfasst zudem zwei Paar Comply Foam® T-100 Earpads in den Größen M und L sowie fünf Paar Silikon-Ohrpolster verschiedener Größen.

Der Ultrasone Pyco ist in Satin-Schwarz ab Ende Juli 2013 im Fachhandel erhältlich, die Varianten in Satin-Weiß und Ultra-Orange folgen im Oktober 2013. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 169 EUR.

|

Weitere News
  ZURÜCK