News

Ultra HD mit neuer Netflix-App für Windows 10

Netflix hat eine neue Version seiner App für Windows 10 veröffentlicht. Diese ermöglicht auch das Abspielen von Videos in Ultra HD-Auflösung. Die Hardware-Anforderungen sind allerdings sehr hoch. Nur mit einem Intel-Prozessor der neuesten „Kaby Lake“-Generation ist das Abspielen möglich und bei der externen Bildausgabe muss auch der HDCP 2.2-Kopierschutz unterstützt werden. Zwar unterstützen bereits die Intel-CPUs der sechsten Generation (Skylake) die GPU-Beschleunigung für die Wiedergabe von HEVC/H.265-Videos. Netflix setzt aber zusätzlich ein neues DRM-System ein, welches erst in die Intel-CPUs der siebten Generation integriert wurde, die seit letztem Herbst erhältlich sind.

|

Weitere News
  ZURÜCK