News

Ultra HD-Doku "Äquator - Die Linie des Lebens" bei Arte

Arte zeigt am Samstag die Dokumentations-Serie "Äquator - Die Linie des Lebens" in Ultra HD. Die gemeinsam mit dem ZDF produzierte zwölfteilige Doku-Serie wird am 22.09. von 08:35 - 19:10 Uhr ausgestrahlt und ist eines der Highlights des vom 12. bis 22.09. ausgestrahlten Ultra HD-Testprogramms von Arte. Die zwölf Episoden geben Einblicke in das Leben in verschiedenen Weltregionen entlang des Äquators.

Das Testangebot von Arte kann unverschlüsselt via Satellit Astra 19.2° Ost empfangen werden. Auf der Frequenz 11778 MHz (vertikal, SR 27500, FEC 9/10, QPSK) werden die beiden Testkanäle ARTEUHD1_HDR und ARTEUHD2 in 4k ausgestrahlt. Auf dem ersten Kanal wird mit HDR im HDR10-Standard gesendet während der zweite Kanal das Programm in Ultra HD mit Standard-Kontrast zeigt.

Parallel zu der großen Dokumentation gibt es auch noch den Vierteiler "Äquator 360", der im VR-Format für verschiedene Virtual Reality-Headsets angeboten wird.

  • arte UHD auf Astra 19.2° Ost, 11778 MHz (vertikal), SR 27500, FEC 9/10 (QPSK)
|

Weitere News
  ZURÜCK