News

UEFA plant eigenen Fußball-Streaming-Dienst

Die UEFA plant einen eigenen Fußball Streaming-Dienst. Laut einem Interview von UEFA Marketing-Direktor Guy-Laurent Epstein mit der spanischen Zeitung Palco23 will die UEFA mit dem eigenen Streaming-Angebot nicht in Konkurrenz zu den TV-Sendern gehen, die bereits die Spiele der Champions League und Europa League übertragen sondern z.B. Aufzeichnungen von Spielen und Wettbewerbe im Frauen-Fußball zeigen, die im Vergleich zu den Männer-Turnieren nicht die gleiche Aufmerksamkeit erhalten. Derzeit befindet sich die Streaming-Plattform der UEFA im Aufbau. Ein Starttermin ist noch nicht bekannt.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK