News

TVkey: Samsung-TVs zeigen Privatsender in HDTV ohne Smartcard

Samsung SUHD KS9890

Samsung und NAGRA hatten bereits auf der IFA 2016 mit dem TVkey ein neues System für die einfachere Nutzung von Pay-TV auf Fernsehern vorgestellt. Mit HD+ wird dieses System jetzt von dem ersten Anbieter in Deutschland unterstützt. Ein kleiner USB-Dongle ermöglicht die Bereitstellung verschlüsselter TV-Sendungen ohne eine zusätzliche Set-Top-Box oder CI+ Modul.

Der HD+ TVkey ist für Samsung-UHD/SUHD-TVs ab der Serie KU6079 geeignet. Auch die Aufnahme von HD+ Sendern über eine externe USB-Festplatte soll abhängig vom TV-Modell möglich sein. Wer einen geeigneten Samsung-Fernseher im Zeitraum vom 1. Februar bis 16. April kauft, erhält nach Registrierung unter samsung.de/gratisHD kostenlos einen HD+ TVkey mit sechsmonatiger Gratisphase zugeschickt.

Kunden, die bereits vor der Aktion einen Samsung TV ab der Serie KU6079 gekauft haben, können ab dem 7. Februar unter www.hd-plus.de/tvkey einen HD+ TVkey für 79 EUR bestellen.

Samsung-TVs bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK