News

Toshiba: „Cell TV“ ab Herbst in Japan

Toshiba will laut einer Meldung von Nikkei Electronics voraussichtlich ab Herbst in Japan seinen "Cell TV" verkaufen. Der "Cell Regza" arbeitet mit dem Cell-Chip, der auch in der Playstation 3 verwendet wird und von Toshiba, Sony und IBM zusammen entwickelt wurde.

Was Toshiba mit dem Chip genau realisieren will, ist derzeit noch offen. Auf der IFA 2008 zeigte Toshiba bereits einen Prototypen mit Multi-Tuner, der mehrere TV-Programme gleichzeitig darstellen konnte. Während der "Cell TV" auch auf der CES in Las Vegas zum Jahresanfang mit mehreren Anwendungsmöglichkeiten der Öffentlichkeit demonstriert wurde, war er dieses Jahr auf dem IFA-Messestand von Toshiba nicht zu sehen.

Details zum "Cell TV" will Toshiba laut Nikkei in den nächsten Tagen bekannt geben.

|

Weitere News
  ZURÜCK