News

Teufel Raumfeld präsentiert den Raumfeld One S WLAN-Stereo-Aktivlautsprecher

Lautsprecher Teufel erweitert das beliebte HiFi-Streaming-System um den WLAN-Stereo-Aktivlautsprecher Raumfeld One S. Der Raumfeld One S eignet sich ideal für Küche oder Bad, wo er manchmal mit nassen Händen bedient werden muss. Die Tasten lassen sich zudem leicht reinigen. Zusätzliche Innenverstrebungen machen das Gehäuse überaus stabil und reduzieren akustische Resonanzen. 

Der Raumfeld One S kann mit der Raumfeld App gesteuert werden. App und One S kommunizieren über WLAN. Per Smartphone können verschiedenen Streaming-Dienste wie z.B. Spotify, WiMP, simfy, TuneIn, Napster, MTV Music gesteuert werden.

Der Speaker lässt sich auch ohne Smartphone bedienen. Mit 4 personalisierbaren Tasten am Gerät kann Musik von Musikdiensten, Internetradio oder aus der eigenen Musikbibliothek direkt abgespielt werden. Natürlich gibt’s auch einen Lautstärkeregler sowie Ein/Ausschalter. Es lassen sich alle gängigen Musikdateien (sogar High Resolution Audio-Files) wiedergeben.

Das 2-Wege-Koaxial-System besteht aus einem 90-mm-Mitteltieftöner mit vorgesetztem 25-mm-Hochtöner. Zwei in den Seitenwangen eingelassene, 95 mm große, passive Basstreiber drücken die Grenzfrequenz auf 60 Hz. Ein digitaler Signalprozessor gleicht durch ein aufwendiges Equalizing auftretende Resonanzen oder Lücken im Bassbereich nahezu aus und sichert so einen fast geradlinig verlaufenden Frequenzgang für eine originalgetreue Wiedergabe. Über die Raumfeld App können weitere Equalizer-Einstellungen vorgenommen werden. Dank rauscharmem 60-Watt-Class-D-Verstärker produziert der Raumfeld One S auch in größeren Räumen erstaunlich hohe, verzerrungsfreie Pegel.

Der Teufel Raumfeld One S ist ab sofort für 249,99 EUR erhältlich.

|

Weitere News
  ZURÜCK