News

Teufel präsentiert High-End-Soundbar Cinebar Pro

Mit der Soundbar Cinebar Pro stellt Lautsprecher Teufel eine neue High-End-Soundbar mit dem kabellosen Subwoofer T10 vor. Zur Ausstattung gehören vier 4K-kompatible HDMI-Eingänge, Bluetooth und WLAN für Musik-Streaming über Google Chromecast und Spotify Connect.

Im Inneren des 120cm breiten Gehäuses stecken sechs Mittel- und zwei Hochtöner und insgesamt sechs Endstufen. Für die tiefen Frequenzen ist der bereits bekannte Subwoofer T10 verantwortlich, der sowohl nach vorne als auch nach unten abstrahlen kann. Natürlich ist auch Dynamore Ulta mit Side-Firing-Speakern für virtuellen Surround-Sound an Bord.

Zusätzlich zu den HDMI-Schnittstellen (4 Eingänge, 1 Ausgang mit ARC) gibt es auch einen Rear Out-Anschluss, an dem sich ein Verstärker (RearStation 4) für Surround-Lautsprecher anschließen lässt und das System zur 4.1-Konfiguration erweitert.

Neben Dynamore, Surround Modus und die Einstellung für Tiefen und Höhen stehen auch vier Klangmodi, darunter Music, Voice, Movie und Night, zur Verfügung.

Die Cinebar Pro inklusive Subwoofer T10 ist im Set zum Preis von 1.299,99 Euro unter www.teufel.de erhältlich.

|

Weitere News
  ZURÜCK