News

Technisat bringt HDTV-Receiver Technibox S1 in den Handel

Technisat hat mit der Auslieferung der Technibox S1 an den Handel begonnen. Der neue HDTV-Receiver für den Satellitenempfang verfügt über eine USB-Schnittstelle und kann Dateien in den Formaten TS, TS4, VOB (MPEG-2) sowie MP3, MP2 und JPEG von externen Festplatten abspielen. Eine Aufnahmemöglichkeit erwähnt Technisat in der Beschreibung des Receivers allerdings nicht. Über den Netzwerkanschluss lässt sich die Technibox S1 als UPnP-Client nutzen und kann auf freigegebene Aufnahmen, Bilder und Musik eines UPnP-Servers wie z.B. einem MultyVision ISIO oder DigiCorder HD S3 zugreifen. Mit Hilfe eines als Zubehör erhältlichen Adapters geht dies auch per WLAN. Für Pay TV-Module steht eine CI+ Schnittstelle zur Verfügung. Die Technibox S1 soll rund 150 EUR kosten.

|

Weitere News
  ZURÜCK