News

T+A präsentiert neuen 3.1-Blu-ray Receiver

T + A bietet ab sofort den neuen Blu-ray Receiver K2 Blu für Kunden an, die sich das Wohnzimmer nicht mit einem vollständigen 5.1-Lautsprecher-System vollstellen wollen. Der K2 Blu begnügt sich mit einer 3.1-Aufstellung, bestehend aus zwei Frontlautsprechern, einem Center und einem aktiven Subwoofer. Über ein weiteres Paar Lautsprecherklemmen ist aber dennoch die Versorgung einer zweiten Hörzone möglich.

Über das hochwertige Blu-ray Disc-Laufwerk, das mit drei Lasern zur Abtastung versehen ist, nimmt der Receiver neben Blu-rays auch alle gängigen DVD- und CD-Formate zur Wiedergabe an. Bildmaterial in SD-Qualität wird dabei automatisch auf 1080p hochskaliert und über die HDMI-Schnittstelle ausgegeben. Den neuen 3D-Standard unterstützt der K2 Blu leider nicht.

Der Receiver ist mit einem UKW-RDS-Tuner für herkömmlichen Radioempfang versehen. Ausserdem kann der K2 Blu über LAN oder WLAN in ein lokales Netzwerk eingebunden werden und dient dann unter anderem auch als Streaming Client für Internetradiosender. Zusätzlich können noch bis zu fünf weitere Quellengeräte an den Receiver angeschlossen werden. Hierfür stehen drei analoge Eingänge (TV, Aux und Tape), sowie zwei digitale Eingänge (1x optisch und 1x koaxial) zur Verfügung. In die Gehäusefront ist ein USB-Port eingelassen, über den die Wiedergabe von Bild-, Musik- oder Videodateien möglich ist. Mittels einen hieran angeschlossenen USB-Speicherstick ist auch die Nutzung von BD-Live möglich.

Das schwarze Gehäuse des K2 Blu wird durch einen silbernen Deckel ergänzt. Die unverbindliche Preisempfehlung des Gerätes liegt bei 3.790 Euro.

Weitere Features:

  • Nennleistung pro Kanal (Stereo): 150 Watt an 4 Ohm, 95 Watt an 8 Ohm
  • Übertragungsfrequenzen Bassmanagement: Vollbereich, 40, 60, 100, 150 Hz
  • kompatible HDMI-Audioformate: Stereo Downmix, HD-Bitstream, Bitstream Legacy, LPCM 5.1, LPCM 7.1
  • kompatible Container + sonstige Formate: MKV, MPG, AVI, VOB, MP4, WMV
  • iPod-Schnittstelle
  • Bluetooth
  • RS 232 Schnittstelle zur Steuerung von entsprechend ausgestatteten Metz- oder Loewe TV-Geräten
  • Fernbedienung FM100, IR-Empfänger E2000 und 2x WLAN Antenne im Lieferumfang enthalten
     
|

Weitere News
  ZURÜCK