News

„sunshine live“ startet bundesweit via DAB+

Der auf Dance & Techno-Musik spezialisierte Radio-Sender "sunshine live" soll ab dem 1. November bundesweit via DAB+ ausgestrahlt werden. Das kündigte heute der Senderbetreiber Regiocast Digital an, der mit den beiden Programmen "90 elf" und "Bob!" bereits zwei Sender im bundesweiten DAB+ Paket verbreitet.

Bislang ist "sunshine live" bundesweit nur via Satellit, Kabel und Internet empfangbar und wurde auf einigen regionalen UKW-Frequenzen in Baden-Württemberg, Teilen von Hessen, Rheinland-Pfalz und Bayern ausgestrahlt.

Im Programm von "sunshine live" präsentieren viele international erfolgreiche DJs wie Armin van Buuren, Tiesto, Paul van Dyk, Blank & Jones und Talla 2XLC ihre eigenen Sendungen.

Für den Empfang von "sunshine live" ist in den meisten Bundesländern ein neuer Sendersuchlauf auf Kanal 5C erforderlich, in einigen südwestlichen Ländern wird das bundesweite DAB+ Paket indes auf Kanal 5A ausgestrahlt.

|

Weitere News
  ZURÜCK