News

"Star Wars: Die letzten Jedi" Kinostart mit 450 Millionen Dollar

"Star Wars: Die letzten Jedi" hat am ersten Wochenende laut Zahlen von Boxofficemojo bereits über 450.000 Millionen US-Dolar eingespielt. In den USA wurden demnach Einnahmen von rund 220 Millionen Dollar erzielt, womit der zweite Teil der neuen "Star Wars"-Trilogie etwas hinter dem Kinostart von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" (247 Millionen Dollar) zurückblieb. Nichtsdestotrotz ist dies das zweitbeste Eröffnungswochenende für einen Kinofilm in der Filmgeschichte. In Deutschland sahen den Film laut offiziellen Angaben von Disney rund 1,625 Millionen Besucher mit einem Einspielergebnis von knapp 20 Millionen EUR an vier Tagen. Der Geldsegen dürfte für Disney noch etwas anhalten. Im weltgrößten Kinomarkt China startet der Film ohnehin erst am 5. Januar.

"Star Wars: Die letzten Jedi" läuft seit dem 14.12.2017 in den deutschen Kinos. Mit der Blu-ray Disc- und Ultra HD Blu-ray-Veröffentlichung ist ab April 2018 zu rechnen.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK