News

„Star Wars – Das Erwachen der Macht“ knackt die 2 Milliarden-Grenze

Star Wars - Das Erwachen der Macht

„Star Wars: Das Erwachen der Macht“ erzielt weitere Einnahmen-Erfolge: Mit dem letzten Wochenende wurden inzwischen seit dem Kinostart im Dezember 2015 weltweit über 2 Milliarden US-Dollar eingespielt. „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ ist damit der dritterfolgreichste Film aller Zeiten. Zu James Camerons „Titanic“ besteht noch ein Abstand von rund 180 Millionen Dollar, der schwierig einzuholen sein dürfte. Und „Avatar“ thront mit rund 2,8 Milliarden Dollar immer noch mit großem Vorsprung an der Spitze der Alltime-Charts.

In den USA hat „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ mit über 900 Millionen Dollar „Avatar“ aber bereits überholt, der 2009 rund 760 Millionen Dollar auf dem US-Markt einspielte. In Deutschland haben laut Angaben von Disney bereits 8,71 Millionen Kinobesucher „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ gesehen und somit rund 98,97 Millionen EUR umgesetzt.

Informationen zur Blu-ray Disc & DVD-Veröffentlichung von „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ bleiben weiterhin rar. Nachdem amazon.com und amazon.ca für kurze Zeit die „Star Wars: The Force Awakes“ Blu-ray Disc mit einem VÖ-Termin am 5. April 2016 listeten, zogen inzwischen beide Händler diese Info wieder zurück. Offiziell gibt es von Disney bislang nur die Aussage, dass eine Veröffentlichung im Frühjahr geplant sei. Der April-Termin erscheint somit durchaus plausibel. Mit einer Veröffentlichung im April würde auch das übliche Vier Monats-Fenster zwischen Kino-Start und Blu-ray Disc-Veröffentlichung eingehalten werden.

Auf Blu-ray Disc wird die Kinofassung mit rund 136 Minuten Laufzeit veröffentlicht. Wie J.J. Abrams bereits vor einiger Zeit in den USA erklärte, ist kein „Extended Cut“ des neuen Star Wars-Films auf Blu-ray Disc geplant. Laut einem Interview mit Collider wird man aber zumindest mit rund 10-20 Minuten „Deleted Scenes“ rechnen können.

Komplett offen ist weiterhin die Frage, ob Disney „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ auf Ultra HD Blu-ray Disc veröffentlichen wird. Leider hat Disney bislang noch überhaupt nicht seine Unterstützung für die Ultra HD Blu-ray angekündigt und man findet auch bei Händlern noch keine entsprechenden Infos.

Bildquelle: Disney

|

Weitere News
  ZURÜCK