News

„Sport 1 HD“ ab November via HD+

"Sport 1 HD" wird ab dem 1. November offiziell über die Satellitenplattform HD+ auf Astra 19.2 Grad Ost ausgestrahlt. Bereits gestern wurde ein mit einer HD+ Karte empfangbares HDTV-Test-Programm in Nagravision verschlüsselt auf 10832 MHz H (SR 22000, FEC 2/3) ausgestrahlt.

Mit "Sport 1 HD" erhöht sich die Anzahl der über die wegen der Sender-Restriktionen umstrittene Astra-Satelliten-Plattform HD+ empfangbaren HDTV-Sender auf sechs Programme (RTL HD, Vox HD, Sat.1 HD, ProSieben HD & Kabel1 HD).

Der 1. November dürfte nicht zufällig als Starttermin gewählt worden sein, denn zu diesem Zeitpunkt wird HD+ genau ein Jahr alt und die ersten zunächst kostenlos für ein Jahr freigeschalteten Smartcards laufen ab November aus. Für den weiteren Empfang von HD+ werden 50 EUR für ein Jahr verlangt.

Im Rahmen der Testaufschaltung zur IFA will Sport 1 neben dem HDTV-Angebot auch den Videotext-Nachfolger HbbTV demonstrieren. Gemeinsam mit HD+ und dem Satelliten-Betreiber Astra präsentiert Sport 1 auf der IFA einen HbbTV-Showcase.

|

Weitere News
  ZURÜCK