News

Sonys neue OLED & LCD 4k-TVs mit Dolby Vision

Sony BRAVIA OLED AF8

© Sony

Auf der CES hat Sony seine neuen OLED & LCD-Fernseher vorgestellt. Die Top-Modelle mit Bilddiagonalen bis 75 Zoll unterstützen die HDR-Standards HDR10, Hybrid Log-Gamma (HLG) und nach einem Update auch Dolby Vision (genauer Termin noch offen). Sowohl die OLED als auch LCD-Top-Serie sind mit dem X1 Extreme Prozessor ausgestattet. Die „Acoustic Surface“-Lautsprecher stehen exklusiv für die OLED-Fernseher zur Auswahl. Das Android TV-Betriebssytem ist für Smart-Lautsprecher wie Google Home und dem LF-S50G von Sony vorbereitet (nach Firmware-Update).

Sony hat auch gleich die konkreten 2018er-Modellreihen für den deutschen Markt angekündigt, so dass hier bereits etwas genauere Informationen zur Ausstattung und den Unterschieden zwischen den einzelnen Serien vorliegen.

Die neuen Sony Fernseher werden bereits auf der Sony-Website mit noch etwas genaueren Beschreibungen der Features gelistet. Genaue Verkaufstermine und Preise liegen noch nicht vor.

Sony Serie AF8, 4K HDR OLED TV (Modelle mit 65” und 55”)

  • 4K HDR-Prozessor „X1 Extreme“ mit objektbasiertem „HDR-Remastering“, „Super Bit Mapping 4K HDR“ und dualer Datenbankverarbeitung
  • „Acoustic Surface“ Lautsprecher-Technologie
  • TRILUMINOS Display
  • „4K X-Reality PRO“ Bildoptimierung mit Datenbankunterstützung
  • Android TV mit Google Play Store, Sprachsteuerung und integriertem Chromecast
  • Der Android TV ist nach einem Firmware-Update kompatibel mit Smart-Lautsprechern wie Google Home und dem LF-S50G von Sony
  • Unterstützt HDR10, Hybrid Log-Gamma und Dolby Vision nach Firmware-Update

Serie XF90 4K HDR TV (Modelle mit 75”, 65”, 55” und 49”)

  • 4K HDR-Prozessor „X1 Extreme“ mit objektbasiertem „HDR-Remastering“, „Super Bit Mapping 4K HDR“ und dualer Datenbankverarbeitung
  • TRILUMINOS Display
  • X-tended Dynamic Range PRO: Durch gezieltes Verstärken und Dimmen der Hintergrundbeleuchtung werden für jede Bildschirmzone sowohl HDR- als auch Nicht-HDR-Inhalte optimiert.
  • X-Motion Clarity für flüssige Bewegungsdarstellung
  • „4K X-Reality PRO“ Bildoptimierung mit Datenbankunterstützung
  • Android TV mit Google Play Store, Sprachsteuerung und integriertem Chromecast
  • Der Android TV ist nach einem Firmware-Update kompatibel mit Smart-Lautsprechern wie Google Home und dem LF-S50G von Sony
  • Unterstützt HDR10, Hybrid Log-Gamma und Dolby Vision nach Firmware-Update

Serie XF85, 4K HDR TV (Modelle mit 85’’, 75”, 65”, 55”, 49’’ und 43’’)

  • 4K HDR Processor X1 mit objektbasiertem „HDR-Remastering“ und „Super Bit Mapping 4K HDR“
  • TRILUMINOS Display
  • „4K X-Reality PRO“ Bildoptimierung mit Datenbankunterstützung
  • Android TV mit Google Play Store, Sprachsteuerung und integriertem Chromecast
  • Der Android TV ist nach einem Firmware-Update kompatibel mit Smart-Lautsprechern wie Google Home und dem LF-S50G von Sony
  • Unterstützt HDR10 und Hybrid Log-Gamma 

Serie XF80, 4K HDR TV (Modelle 55”, 49” und 43”)

  • „4K X-Reality PRO“ Bildoptimierung mit Datenbankunterstützung
  • TRILUMINOS Display
  • Android TV mit Google Play Store, Sprachsteuerung und integriertem Chromecast
  • Der Android TV ist nach einem Firmware-Update kompatibel mit Smart-Lautsprechern wie Google Home und dem  LF-S50G von Sony
  • Unterstützt HDR10 und Hybrid Log-Gamma 
|

Weitere News
  ZURÜCK