News

Sony veröffentlicht neue Playstation 4-Firmware 3.0

Sony veröffentlicht am Mittwoch die neue Playstation 4-Firmware 3.0. Es gibt keine großen Änderungen aber viele kleinere neue Funktionen. So bastelt Sony vor allem wieder an neuen "Sharing"-Funktionen: Wer z.B. Videoclips auf Twitter und YouTube veröffentlichen will, bekommt dafür jetzt mehr Möglichkeiten. Für einfache Spieler ändert sich nur wenig. Playstation Plus-Nutzer erhalten einen auf 10 GB erweiterten Speicherplatz für Speicherstände. Und Screenshots können jetzt auch im PNG-Format statt JPG abgespeichert werden. Das Update wird am Mittwoch im Tagesverlauf erhältlich sein und kann direkt über die Konsole installiert werden. Eine komplette Übersicht aller neuen Funktionen gibt es im Sony Playstation Blog.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK