News

Sony stellt Ultra HD Blu-ray-Player UBP-X1000ES vor (Update)

Sony UBP-X1000ES Ultra HD Blu-ray Player

© Sony

Sony hat in den USA im Rahmen der CEDIA seinen ersten Ultra HD Blu-ray-Player vorgestellt. Der Sony UBP-X1000ES ist ein Universal-Player, der neben Ultra HD Blu-rays mit HDR auch Blu-ray Discs, DVDs sowie die Audio-Formate CD, SACD und DVD-Audio abspielen kann. Erst unterstützt auch das 4k-Streaming von Diensten wie YouTube und Amazon Video. Für die reine Tonausgabe gibt es am UBP-X1000ES einen zweiten HDMI-Ausgang und der Player soll sich auch in Steuerungssysteme von Control4, Crestron und Savant integrieren lassen. Sony hat es allerdings nicht sonderlich eilig, das Gerät auch auf den Markt bringen. Für die USA wurde der Verkaufsstart des UBP-X1000ES erst recht vage für das Frühjahr 2017 angekündigt und der Preis ist auch noch offen.

Update: Nach der Vorstellung des auch hierzulande bereits erhältlichen Sony UBP-X800 ist es etwas still um den eigentlich als ersten Ultra HD Blu-ray-Player geplanten UBP-X1000ES von Sony geworden. Laut Händler-Informationen aus den USA soll der Player jetzt voraussichtlich ab Ende April zum Preis von 699 USD erhältlich sein. Der Vertrieb des Ultra HD Blu-ray-Players ist in den USA nur über spezielle „Custom Installer“ geplant. Ob und wann der UBP-X1000ES auch in Europa auf den Markt kommen wird, ist unbekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK