News

Sony präsentiert Dual-Sim Smartphone Xperia E

Sony präsentiert das Xperia E, ein Einsteiger-Smartphone mit 3,5 Zoll Display und 1 GHz Single-Core Prozessor. Wahlweise ist das Xperia E auch in einer Dual-Sim Version erhältlich, zur parallelen Nutzung von zwei Sim-Karten. Als Betriebssystem für das Xperia E mit Dual-Sim-Ausstattung ist Android 4.0 installiert. Das Modell mit einzelner Sim-Karte hat ab Werk bereits die neuere Android Version 4.1 vorinstalliert bekommen.

Bei Modellvarianten verfügen über eine 3,2 Megapixel-Kamera mit Autofokus, die Videos in VGA-Qualität aufzeichnen kann. Ebenso ist WLAN (b/g/n), DLNA, USB 2.0 und Bluetooth mit an Bord. Für Musik oder Bilder stehen 4 GB interner Speicher zur Verfügung, der mittels microSD-Karten noch um bis zu 32 GB aufgestockt werden kann.

Zur besseren Sprachverständlichkeit bei Telefonaten hat Sony die HD Voice-Technologie und eine Noise-Cancelling-Funktion integriert. Die Musikwiedergabe wird durch die xLOUD Experience-Audiofiltertechnologie aufgewertet.

Beide Varianten des Xperia E sollen Anfang 2013 im Handel erscheinen. Die Dual-Sim-Variante wird in den Farben Schwarz oder Gold und zu einem Preis von 169 Euro (UVP) im Handel erscheinen. Das Modell mit einer Sim-Karte fällt mit 159 Euro (UVP) etwas günstiger aus und ist in den Farben Schwarz, Weiß oder Pink erhältlich.

|
Weitere News
  ZURÜCK