News

Sony: Neues Digitalradio XDR-S40DBP

Sony kündigt sein neues Digitalradio XDR-S40DBP in drei unterschiedlichen Farbvarianten an. Es stehen jeweils zehn Speicherplätze für die Lieblingssender in DAB/DAB+ und UKW zur Verfügung. Das Digitalradio kann sowohl per Netzteil als auch mit Batterien betrieben werden und liefert eine mobile Spieldauer von bis zu 13 Stunden. Ein Kopfhörereingang sowie eine Abschaltautomatik komplettieren den Funktionsumfang.

Das in den Farben Rot, Schwarz und Weiß erhältliche XDR-S40DBP soll sich dank der logisch angeordneten Knöpfe intuitiv bedienen lassen. Auf dem LC-Display wird außer dem Namen des aktuellen Senders auch Lauftext mit Informationen zum Songtitel oder zur Sendung angezeigt. Nutzer können durch die Liste der verfügbaren digitalen Radiosender scrollen und ihre Favoriten wählen.

Kein Spiel verpassen: Sony Deutschland bringt das neue Digitalradio XDR-S40DBP in einer Kooperation mit Deutschlands Fußball-Radio 90elf auf den Markt. Gemeinsames Ziel ist es, der Hörerschaft die Vorteile von DAB+ aufzuzeigen und gleichzeitig ein attraktives Angebot anzubieten. 90elf überträgt alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live und in voller Länge, alle Spiele des DFB-Pokals sowie ausgewählte Spiele der Europa und Champions League.

Verfügbar soll das XDR-S40DBP ab Mitte März zu einer UVP von 69 EUR sein.

|

Weitere News
  ZURÜCK