News

Sony: Neuer mobiler Projektor MP-CD1

Sony kündigt seinen neunen mobilen Video-Projektor MP-CD1 an. Der kleine und 280 Gramm leichte DLP-Projektor mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln nutzt eine „Auto Keystone Correction“ und einen „Dynamic Picture Mode“, der Helligkeit und Farben von Fotos und Videos optimal anpassen soll. Das Kontrastverhältnis wird mit 400:1 angegeben.

Ein Akku-Pack soll 120 Minuten mobilen Betrieb ermöglichen. Geladen wird das Gerät über einen USB-C Port. Das funktioniert auch, wenn der Projektor läuft.

Einmal eingeschaltet, ist der Projektor nach rund fünf Sekunden einsatzbereit und lässt sich via HDMI mit Geräten verbinden. Optional erhältlich ist auch ein spezieller HDMI Adapter. Mit seiner Hilfe können Smartphones oder Tablets Filme oder Fotos via Projektor wiedergeben. Zum Lieferumfang gehört ein kleines Stativ, um den MP-CD1 auf jeder Oberfläche stabil zu platzieren.

Verfügbar ist der MP-CD1 ab April 2018 für 400 EUR.

|

Weitere News
  ZURÜCK