News

Sony: Blu-ray Disc-Player BDP-S360 ab Juli

Sony bringt im Juli seinen neuen Blu-ray Disc-Player BDP-S360 in den Handel. Der BDP-S360 unterstützt die interne Decodierung von 7.1-Sound in den Formaten Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus, DTS-HD High Resolution Audio sowie DTS-HD Master Audio und skaliert DVDs mit " Sony’s Precision Cinema HD"-Scaler auf 1080p hoch. Der Sony BDP-S360 soll 299 EUR kosten und dank "Quickstart" innerhalb von sechs Sekunden abspielbereit sein.

Der Player bietet "Deep Color" und kann AVCHD-Discs und JPEG-Dateien wiedergeben. Auf dem BDP-S360 lassen sich Discs in den Formaten BD-R/RE (BDMV & BDAV), DVD+R/+RW, DVD-R/-RW, CD, CD-R/RW abspielen. Er ist auch mit einem USB-Anschluss ausgestattet.

Optional wird der BDP-S360 inklusive Verstärker und Lautsprechern als Blu-ray Disc-Komplettsystem HTP-BD36SF ab August für 849 EUR verkauft. Alllerdings decodiert der in diesem Set verwendete Digital-Verstärker lediglich DTS, Dolby Digital und Dolby Pro Logic I- und II – aber nicht die neuen HD-Tonformate.

Auf der CES hatte Sony außerdem noch den BDP-S560 mit DLNA-Streaming und WLAN-Modul vorgestellt. Dieser wird auch nach Deutschland kommen – Preis und Starttermin sind noch nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK