News

Sony α7 III mit 4k & HDR-Aufnahme

Sony bietet nicht nur mit seinem neuen Xperia XZ2-Smartphone die Möglichkeit zur HDR-Video-Aufnahme für den Heimgebrauch sondern stattet auch seine neue semiprofessionelle Sony α7 III-Kamera mit diesem Feature aus. Zur Wiedergabe auf dem Fernseher kommt dabei der "Hybrid Log Gamma"-Broadcast-Standard (HLG) zum Einsatz, der inzwischen von den meisten HDR-tauglichen Fernsehern unterstützt wird. Für 4k-Videos mit 3840 x 2160 Pixeln wird der gesamte Sensor der Kamera mit 24,2 Megapixeln ausgelesen und der BT.2020-Farbraum unterstützt. In Full HD kann die Sony α7 III mit 120 Bildern pro Sekunde und bis zu 100 Mbit/s zudem vier- und fünffache Zeitlupenaufnahmen aufzeichnen.

Die Sony α7 III kommt im April in den Handel. Das Gehäuse kostet 2299 EUR, inklusive SEL2870-Objektiv wird die Kamera für 2499 EUR angeboten.

Sony Alpha-Kameras bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK