News

Sonos-Musiksystem jetzt auch ganz drahtlos nutzbar

Das populäre Sonos-Streaming-Musiksystem lässt sich jetzt auch ohne Kabel direkt mit dem heimischen WLAN verbinden. Bislang war für die Nutzung die mit dem LAN verbundene „Bridge“ oder ein per Kabel verbundener Lautsprecher erforderlich. Die Konfiguration der Sonos-Lautsprecher direkt über das heimische WLAN erfolgt über die neue Version der iOS & Android-App. Auch in dieser Verbindungsart werden die unterschiedlichen Lautsprecher drahtlos miteinander verbunden. Auch die Option mit Bridge besteht weiterhin. Sonos empfiehlt diese auch weiterhin bei Nutzung von Mehrkanalton. Zur Empfangsoptimierung bietet Sonos ab Oktober mit dem „Boost“ einen eigenen WLAN-Verstärker an. Dieser soll doppelt so viel Leistung wie die bisherige „Bridge“ bieten.

www.sonos.com/rock-solid-wireless/

|

Weitere News
  ZURÜCK