News

smartPORTAL+ jetzt auf smart Hybrid-Receivern verfügbar

Auf der ANGA Cable Messe diese Jahr in Köln hat smart electronic das neue smartPORTAL+ vorgestellt. Seit dem 19. September kann man mit allen smart Hybrid-Receivern nun darauf zugreifen.

Das smartPORTAL+ bietet eine besonders intuitive Steuerung und ist stark individualisierbar. Ohne sich zuerst registrieren zu müssen können Nutzer auf eine Vielzahl an attraktiven Dienstangeboten wie Mediatheken, cloud-basierte Videoplattformen sowie Musikangebote wie AUPEO! oder auch auf die Erwachsenen-Community von Visit-X zugreifen.

Weitere Features umfassen einen integrierten Web-Browser, verpasste Sendungen können nach Belieben abgerufen werden oder Shopping über den Receiver sowie die Online-Planung eines Abends mit Freunden. Besonders komfortabel für iPhone-Nutzer ist der Exklusiv-Dienst Toggla, der die Steuerung in einem Filmarchiv über iPhone ermöglicht. Über das Smartphone können bequem Filme, Podcasts und TV-Sendungen ausgewählt werden.

Wie bereits erwähnt steht auch die Individualisierbarkeit im Vordergrund. Lieblings-Apps lassen sich in einer Favoritenliste verwalten und können bewertet werden. Registriert man sich kostenlos im smartPORTAL+ können auch verschiedene Nutzerprofile angelegt werden.

Doch damit noch nicht genug, das smartPORTAL+ ist ein dynamisch wachsendes Online-Portal, das in naher Zukunft besonders im Bereich VOD und Social Media erweitert werden wird.

Es steht allen Besitzern der smart Hybridgeräte VX10, CX10 und Zappix HD+ kostenlos zur Verfügung.

|

Weitere News
  ZURÜCK