News

Sky Ultra HD im Vodafone & Unitymedia-Kabel

© Sky

Das Ultra HD-Angebot von Sky ist ab dem 30. Januar auch in den Kabelnetzen von Vodafone und Unitymedia verfügbar. Damit ist das Ultra-HD-Angebot von Sky in den meisten Kabelnetzen in Deutschland empfangbar. Bislang waren die Ultra-HD-Sender über Satellit, über die Kabelnetze von Tele Columbus und Primacom sowie über das IPTV-Angebot der Deutschen Telekom verfügbar.

Sky hatte am 14. Oktober 2016 sein Ultra-HD-Angebot in Deutschland und Österreich gestartet. Seitdem zeigt Sky ausgewählte Live-Spiele der Fußball-Bundesliga und UEFA Champions League auf den Ultra-HD-Sendern Sky Sport Bundesliga UHD und Sky Sport UHD. Zudem können Sky Abonnenten mit einem gebuchten Sky Cinema Paket ausgewählte Filme in Ultra-HD-Qualität über Sky On Demand abrufen.

Sky Kunden mit Sky+ Pro Receiver haben mit einem Premium-HD-Abonnement entsprechend ihrem gebuchten Programmpaket Zugang zum Ultra-HD-Angebot von Sky. Wenn die Kunden einen Sky+ Pro Receiver (bzw. Sky+) in den entsprechenden Kabelnetzen nutzen, finden sie die UHD-Sender auf den Kanalplätzen 202 (Sky Sport UHD) sowie 210 (Sky Bundesliga UHD).

www.sky.de

|

Weitere News
  ZURÜCK