News

Sky startet interaktiven “Sky Go”-Programmführer

Der Abo-TV-Anbieter Sky startet einen interaktiven Sky Guide für Sky Go über Web, iPad, iPhone und iPod touch. Dies teilte das Unternehmen am 21. Februar mit. Bereits beim bewährten Sky Guide auf der Set-Top-Box wurden Benutzerfreundlichkeit, attraktives Design und intuitive Bedienung groß geschrieben. Dieses Konzept findet sich nun auch im neuen interaktiven Sky Guide für Sky Go im Web, auf dem iPad, iPhone und iPod touch wieder. Der Nutzer erhalte eine Vielzahl an neuen Funktionalitäten und einzigartigen Möglichkeiten: Neben dem schnellen Überblick über die Programmvielfalt von Sky können dank Mobile Record Sendungen von unterwegs aufgenommen und auf dem Sky+-Festplattenreceiver gespeichert werden. Damit würden Nutzer garantiert keine Episode ihrer Lieblingsserie verpassen, hieß es. Diese Funktion sei derzeit allerdings nur Satellitenkunden vorbehalten, Kabelnutzer könnten in Kürze ebenfalls in den Genuss der Erweiterung kommen.

Einen besonderen Mehrwert biete die Verknüpfung von linearen Programminhalten mit den Sky Go-Inhalten: Bereits im Rahmen der linearen Programmvorschau wird die Verfügbarkeit von Filmen und Serien über Sky Go angezeigt. Diese können dann umgehend abgerufen werden, ohne auf die lineare Ausstrahlung warten zu müssen. Sky Select-Titel, die bereits parallel zum DVD-Start der Filme auf Sky verfügbar sind, können zusätzlich zur Telefon-, SMS- und Web-Bestellung ab sofort direkt über den Sky Guide gebucht werden. Der Sky Guide für Sky Go ist ein kostenloser Zusatzservice, der für alle Kunden verfügbar ist, selbst wenn Sky Go nicht in ihrem Abo enthalten ist.

„Noch nie war es so einfach, einen umfassenden Überblick über die riesige Programmauswahl von Sky zu erhalten, sowohl über die linearen Sender als auch über den On Demand-Katalog von Sky Go“, erklärt Euan Smith, Executive Vice President Product & Operations Sky Deutschland. „Der neue digitale Sky Guide macht es für die Nutzer so komfortabel wie nie zuvor, herausragende Inhalte zu finden und anzusehen, auf welchem Gerät und zu welcher Zeit sie möchten. Die Funktion Mobile Record vereint die Vorzüge von Sky Go mit Sky+ – ab sofort für unsere Satellitenkunden und in Kürze auch für Kabel.

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Infosat.

|
Weitere News
  ZURÜCK