News

Sky: Drei weitere HDTV-Transponder auf Astra

Sky hat mit dem Satellitenbetreiber SES Astra einen Vertrag über drei zusätzliche Transponder auf Astra 19,2 Grad Ost abgeschlossen. Sky will über die neu angemietete Übertragungskapazität in erster Linie weitere HD-Sender ausstrahlen. Sky nutzt den ersten Transponder ab der Jahresmitte 2010, die beiden anderen folgen ab Mitte 2011, beziehungsweise Mitte 2012. Inklusive des neuen Vertrags wird Sky Deutschland damit zehn ASTRA-Transponder nutzen. Sky Deutschland strahlt derzeit sieben HD-Sender im deutschsprachigen Markt aus.

Konkrete Angaben dazu, mit welchen neuen HDTV-Sendern auf Astra ab 2010 zu rechnen ist, wurden nicht gemacht. Hans-Jürgen Croissant, Senior Vice President Communications von Sky Deutschland kündigte lediglich an: „Die drei zusätzlichen Transponder sind ein klares Signal von Sky Deutschland, sein HD-Angebot weiter auszubauen – mit mitreißendem Live-Sport, aktuellen Filmen und einer insgesamt größeren Fernseh-Vielfalt. Der Startschuss dafür fällt Mitte nächsten Jahres mit vier weiteren HD-Kanälen.“

|

Weitere News
  ZURÜCK