News

"Sky Atlantic HD" zeigt "Sandy"-Benefiz-Konzert live und unverschlüsselt

Am 12. Dezember versammelt sich das Who-is-Who der amerikanischen Musikszene im New Yorker Madison Square Garden zu einem Benefiz-Konzert zu Gunsten der Opfer des Hurrikans Sandy. Sky Atlantic HD überträgt "12.12.12 - The Concert For Sandy Relief" live und unverschlüsselt in der Nacht vom 12. auf den 13. Dezember von 1.30 Uhr bis 6.00 Uhr. Alle Haushalte in Deutschland, die einen digitalen Satelliten- oder Kabelanschluss besitzen, können das Konzert somit kostenfrei empfangen - auch ohne Sky Abonnement.

Bon Jovi, Eric Clapton, Dave Grohl, Billy Joel, Alicia Keys, Chris Martin, The Rolling Stones, Bruce Springsteen & The E Street Band, Eddie Vedder, Roger Waters, Kanye West, The Who, Paul McCartney und viele weitere Stars nehmen am Konzert teil und sammeln Spenden für die Opfer. Der Nettoerlös des Konzerts kommt der "Robin Hood Relief Foundation" zugute, die den lokalen Organisationen Gelder, Materialien und Know-how zur Verfügung stellt, um Familien und Einzelpersonen in den Regionen zu unterstützen, die am härtesten von Hurrikan Sandy betroffen waren. Auf der Internetseite www.121212concert.org können auch deutsche Zuschauer ihre Spende abgeben.

Via Satellit Astra 19,2° Ost ist "Sky Atlantic HD" auf der Frequenz 11992 MHz H (DVB-S2-QPSK, SR 27500, FEC 9/10) zu empfangen. Die Frequenzen im Kabel hängen vom jeweiligen Netzbetreiber ab.

|

Weitere News
  ZURÜCK